Seiten

Montag, 26. Mai 2014

Hallo!
Ist bei Euch der Mai auch schon fast zu Ende?
Das ging aber schnell. Kaum war Silvester, ist es auch schon Juni.

Jetzt wird es aber Zeit, dass ich ein paar Fotos von meinen fertigen Sachen zeige:

Zuerst zwei Bilder aus der Serie "Hello Sun"
Eigentlich sollte es ein großer Quilt werden, aber das hat mir nicht wirklich gefallen.
Also habe ich Binding angenäht und sie entweder als Mini-Wandbehang oder als
MugRug nutzen. Oder... ich finde sie einfach nur schön. :-)
 

 
 
Einige Kleinkramtaschen sind auch entstanden. 





MugRugs für eine kleine Teestunde


noch ein Krimskramsbeutel



Ein Tischläufer

von Hand gequiltet. Für den Anfang nur um die blauen Kästchen


Eine kleine Decke nach einer Idee von Sabine. Es ist nur eine Mitteldecke geworden, da ich nicht mehr all zu viel von dem blauen und blaugemusterten Stoffen hatte. Die Methode gefällt mir aber.



gequiltet habe ich mit der Maschine

 
Das sind meine neuen Freunde.
Darf ich vorstellen:  Ivan

 und Resi


Die zwei sind so knuffelig. :-)  Gerne hätte ich auch einen von der Sorte zu Hause.

Nun geht es weiter im an der Maschine und auch noch ein bisschen im Haushalt, bevor ich zur Arbeit fahre.

Kommentare:

  1. Liebe Elke,
    du hast super schöne Sachen genäht, und deine Freunde gefallen mir auch, bin ein großer Hundefan. Ich bin auch Fan von den Hello Sun Blöcken, ich habe alle gespeichert aber leider noch nicht genäht. Es ist eine tolle Idee daraus MugRugs zu nähen. Deine Blöcke sind wunderschön und ich muss wissen; was ist das für ein toller Stoff, den du für`s Binding genommen hast und wo gibt es den?
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke, das hast du aber sehr schöööne Sachen genäht, deine hello sun Blöcke gefallen mir sehr gut und deine kl. Täschchen sowie die MR und Läufer/ Decke. Die Hunde schauen so treu . :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elke,
    als erstes hast Du schöne Sachen genäht. Ganz entzückend sind die mit der Sonne. Deine Freunde sind beieindruckend.
    Nun und mit der Zeit, das ist einfach nicht zu fassen, ein Wimpernschlag und das Jahr wird wieder um sein, was aber das schlimmste daran ist, wir schaffen einfach gar nicht alles das, was wir möchten.
    Trotz allem wünsche ich Dir eine shr gute Zeit
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke,
    deine Sonnenblöcke sehen ganz zauberhaft aus und auch deine vielen "Kleinigkeiten" sind sehr schön geworden. Die blaue Mitteldecke gefällt mir besonders gut.
    Viel Spass noch an deiner Nähmaschine.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  5. hi elke,

    ja klar darfst du. hier sind die maße 27 cm breit, 15 cm hoch, 14 cm tief

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Elke, wo in Kärnten wohnst du denn? Vielleicht gar nicht so weit weg von mir...
    Deine "Hello Sun" Blöcke gefallen mir super gut und die Farbwahl ist so fröhlich - die heben die Stimmung.

    lg Karin

    AntwortenLöschen
  7. boha Elke, was für tolle Sachen du genäht hast. Wundervolle kleine Mugrugs sind die kleinen Hello Sun Blöcke.
    Auch die kleinen Taschen sind total klasse.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  8. Was für hübsche Sachen, vor allem die Tassenuntersetzer.

    Du, wir haben einen Nnachbarn in der Siedlung, der sieht aus wie Ivan!

    Nana

    AntwortenLöschen
  9. Der Nachbar ist ein Mensch! Echt. Kennst Du sowas? Das Tiere einen an bestimmte Menschen erinnern?

    Nana (hoffentlich nimmt mir das hier keiner übel)

    AntwortenLöschen