Seiten

Dienstag, 8. Januar 2013

2013

Ich wünsche Euch allen ein gutes, neues Jahr!
 
Das neue Jahr ist noch jung und frisch,
also noch nicht zu spät für gute Wünsche.
 
2013 wird ein gutes Jahr, das habe ich beschlossen.
Das alte Jahr haben wir glücklicherweise hinter uns:  alle Notfälle, Unfälle und Krankheiten bestmöglich überstanden.
Also: mit viel Schwung und Elan ins neue Jahr.
 
 
Und schon geht es los:

Bei meinen Blogrunden bin ich auf diesen tollen Post von Griselda gestoßen:

Klick
 
 
Und das ist daraus geworden:
 
 
25 Bisquits

 
ergeben ein knuddeliges Kissen

 
das ist die verbesserungswürdige Rückseite
mit Hotelverschluss.
 
 
 
.....und weil es gerade so schön passt, habe ich mich bei Liz  angemeldet.
 
 




In der letzten Zeit habe ich für eine liebe Freundin einige Ufo's fertiggestrickt:
eine Weste für den Vater zu Weihnachten (gerade noch rechtzeitig fertig geworden) und ein Strickkleid. Das wartet noch auf die letzte Anprobe, um danach die letzten Feinheiten zu machen.
Es wurde mit drei verschiedenen Nadelstärken gestrickt, 15, 12 und 10. Meine Güte, das ist ja die reinste Schwerstarbeit. Ich weiß, weshalb ich lieber mit dünneren Nadeln stricke. Nun ist es aber vollbracht und ich hoffe, daß das Kleid passt.


Ich wünsche Euch viel Spass und Freude bei Allem was Ihr macht.

Liebe Grüße
Elke
 
 
 

Kommentare:

  1. Hallo Elke!Hübsch ist das Biskuit Kissen geworden.Ich habe in dieser Technik Babydecken gemacht,die waren richtig süß!Leider hast du bei mir nicht gewonnen, aber ich warte noch auf deine Adresse für die Kleinigkeit zum 200. Follower!
    Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,liebe Elke
    Ich wünsche dir auch hier nochmal ein frohes neues Jahr.
    Dein Kissen, das ist ja mal was ganz interessantes, hab ich ja noch nie gesehen.
    Gefällt mir total gut.
    Und du machst auch bei Liz mit. Freu.
    Hab einen schönen Tag.
    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elke,
    auch ich wünsche dir ein schönes und zufriedenes Neues Jahr 2013. Dein "Keks-Kissen" ist ja total schön geworden.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke,

    ich wünsche dir auch ein gutes und glückliches neues Jahr.
    Dein Kissen ist echt klasse geworden, ich hatte es auch schon bei Griselda gesehen.
    Oh ich stricke auch nicht so gerne mit dicken Nadeln und ich kann mir vorstellen, dass das ganz schön schwer ist.

    Ganz liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja eine tolle Idee,aus den "Bisquits" Stuhlkissen
    zunähen.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen